Das diesjährige Sportfest der Sportunion fand in Montlingen statt. Der TV Santenberg nahm topmotiviert und gut vorbereitet am einteiligen sowie dreiteiligen Sektionswettkampf teil.


Bei besten Wetterverhältnissen starteten gleichzeitig das Team Aerobic und die Barrensektion. Das Team Aerobic zeigte eine fetzige Darbietung zu schnellen Rhythmen und erhielten dafür eine Note von 8.28. Die Herren der Barrensektion zeigten ihre Übungen und wurden für ihre zahlreichen Trainingseinheiten belohnt, indem sie eine 9.25 im dreiteiligen sowie eine Note von 9.54 im einteiligen Sektionswettkampf erhielten. Kurz darauf galt es für die Pendelstafette und das Korbeinwurf ernst. Die Pendelstafette zeigte mit den 14 Läuferinnen und Läufern einen guten Lauf und erhielten eine 8.89. Leider konnte man beim Korbeinwurf nicht dieser Leistung nachdoppeln, aber die TVS’ler erreichte eine solide Note von 8.83. Zum Schluss folgte die Ballstafette und das Kugelstossen. Die Ballstafette überzeugte mit ihrer Leistung wie noch nie und erzielte eine glatte 10. Im Kugelstossen holte der TVS die Note 8.96.

Mit diesen Resultaten erreichte der Turnverein in der ersten Stärkeklasse den dritten Platz im dreiteiligen Sektionswettkampf und den hervorragenden ersten Platz im einteiligen Sektionswettkampf. Diese super Leistungen wurden nach dem Wettkampf bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Am Sonntag folgte die obligate Schlussfeier des Sportfests. Dabei durfte das Team Aerobic des TVS ihre Nummer vorführen. Nach diesem Höhepunkt folgte die anschliessende Heimreise.

Dank den zahlreichen Trainingseinheiten mit guter Leitung und engagierten Turnerinnen und Turnern konnte eine solch gute Leistung abgerufen werden, sowie eine super Kameradschaft genossen werden.

 

Rangliste

sportfest2017.ch

Sportfest 2017 Montlingen Sportfest 2017 Montlingen Sportfest 2017 Montlingen Sportfest 2017 Montlingen Sportfest 2017 Montlingen